Aktuelles

10.03.2020

Alles verschoben?

Mit der Verschiebung der Internationalen Eisenwarenmesse stellen sich Fragen zu anderen Anlässen, die im Rahmen der Veranstaltung bzw. im Wechsel mit der Messe stattfinden. Wir haben bei Thomas Dammmann, Hauptgeschäftsführer des ZHH, nachgefragt.ProfiBörse: Die Partner des PVH wurden zwischenzeitlich über das eigene Medium und per Presseinformation veröffentlicht, wird es auch noch eine Übergabe der Urkunden bei einem zentralen Termin geben?
Dammann: Nein, wir haben uns aufgrund der aktuellen Situation dazu entschlossen, die Ehrung der Partner des PVH in diesem Jahr nicht im Rahmen einer Veranstaltung vorzunehmen. Wir bedauern dies, sehen aber aufgrund der derzeitigen Verunsicherung in Deutschland durch die zunehmende Ausbreitung des Coronaviruses (SARS-CoV-2) für eine zeitnahe Terminierung einer solchen Veranstaltung nach der Bekanntgabe der Ergebnisse leider keinen Raum. Den Erstplatzierten der einzelnen Kategorien werden wir versuchen, die Urkunde im Laufe des Monats persönlich zu übergeben, die Zweit- und Drittplatzierten erhalten von uns ihre Urkunde per Post.
 
ProfiBörse: Verschoben wurde mit der Messe auch die Verleihung des Eisen Awards. Wird dieser dann auch erst 2021 verliehen oder findet eine Neuauflage des gesamten Procedere mit neuen Gewinnern statt?
Dammann: Ja, die nächste Eisen Award-Verleihung findet im Rahmen der Internationalen Eisenwarenmesse Köln 2021 statt.
 
ProfiBörse: Wie sehen die Planungen für den nächsten PVH-Kongress aus, der normalerweise in den Jahren zwischen den Internationalen Eisenwarenmessen stattfindet und durch die jetzige Regelung über Jahre nicht mehr stattfinden würde?
Dammann: Der 6. PVH-Kongress ist für das Jahr 2021 geplant und wird im Frühjahr 2021 stattfinden, so jedenfalls die aktuelle Beschlusslage der diesen Kongress gemeinsam veranstalten Verbände, dem Fachverband des Maschinen- und Werkzeug-Großhandels e.V. (FDM), dem Fachverband Werkzeugindustrie e.V. (FWI), dem Fachverband Elektrowerkzeuge im Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie e.V. (ZVEI) und dem Zentralverband Hartwarenhandel e.V. (ZHH). Bezüglich des Termins befinden wir uns gerade mit den Kollegenverbänden in der Abstimmung, die unter der neuen Situation, die mit der Terminierung der Internationalen Eisenwarenmesse im Februar 2021 entstanden ist, berücksichtigt werden muss.

Das Ergebnis der Befragung zum „Partner des PVH“ erhalten Sie auf der Website des ZHH unter www.zhh.de/de/

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: