Aktuelles

02.06.2020

Etris Bank als Partner akkreditiert

Die Etris Bank, Tochterunternehmen der Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH (EDE), ist seit dem 19. Mai 2020 für die öffentlichen Finanzierungsprogramme bei der NRW.Bank akkreditiert. Damit ist sie in der Lage, ihren Kunden alle Förderprogramme der NRW.Bank und der KfW im Zusammenhang mit der Corona-Krise anzubieten. Damit wird für viele Mitgliedsunternehmen des EDE der schnelle Weg zu den besonderen Förderprogrammen im Rahmen von Corona ohne Beteiligung von Drittbanken ermöglicht.
Uwe Müller, Sprecher der Geschäftsführung der Etris Bank (im Bild / Foto: Etris Bank): „Vor dem Hintergrund der Corona-Krise und der damit verbundenen Belastungen haben wir eine Akkreditierung angestrebt, um unseren Kunden zeitnah und passgenau die Mittel aus Sonderprogrammen zugänglich machen zu können. Als neuer Finanzierungspartner der NRW.Bank kann die Etris Bank die finanzielle Stabilisierung ihrer Kunden jetzt noch besser unterstützen.“

In kürzester Zeit wurden seitens der Etris Bank die technischen Voraussetzungen geschaffen. Die Partnerschaft mit der NRW.Bank ist nicht nur auf die besonderen Förderkredite im Rahmen der Corona-Krise begrenzt. Den Kunden der Bank steht der unkomplizierte Zugang zur Beantragung aller öffentlichen Förderprogrammen von nun an zur Verfügung.

www.etrisbank.de

 

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: