Aktuelles

15.06.2020

Krebs Consulting und Loadbee werden Partner

Online-Kunden erwarten relevante Produktinformationen, sonst brechen sie den Kauf ab. Als Lösung empfiehlt Krebs Consulting-Geschäftsführer Matthias Krebs die Loadbee Plattform, die verkaufsfördernden Marken-Produkt-Content im Layout und Design der Marken direkt in die Online-Verkaufsseiten der Händler injiziert. Nun werden Loadbee und Krebs Consulting Partner.
Der Grund für die Empfehlung von Matthias Krebs (im Bild links): Loadbee bringt den Produkt-Content der Marken direkt auf die Verkaufsseiten in den Onlineshops der Händler und verhindert, dass Online-Kunden den Webshop wegen fehlender Produktinformationen verlassen. „Hersteller und Online-Händler müssen online genauso gut beraten wie im stationären Handel. Sonst brechen die Online-Kunden den Kauf wegen fehlender Informationen ab“, erklärt Matthias Krebs, Experte für die Branchen Tools & Equipment, Construction, Automotive und General Industrial. „Wer seinen Kunden auf den Verkaufsseiten vollständige Produktinformationen anbietet, verbessert ihr Einkaufserlebnis und verkauft besser. Dieses Potenzial müssen Markenhersteller und Online-Händler nutzen – insbesondere, wenn es um den Verkauf komplexer Produkte geht. Die Kunden erwarten hier umfangreiche Informationen zu Produktspezifikationen, Einbau, Funktionsweise und Vorteilen. Nicht zuletzt geht es beim Verkauf auch um Emotionen zum Produkt und zur Marke – die Zeiten, in denen man konventionell verkauft hat, sind vorbei. Erfolgreiche Marken werden in Zukunft eins mit ihrer Community und damit werden im Idealfall aus Kunden Fans“, erklärt Krebs.

Markenhersteller können ihren Produkt-Content im eigenen Layout und Design über die Loadbee Plattform direkt in die Verkaufsseiten bei ihren Händlern platzieren – „Product-Content-Injection“ heißt das bei Loadbee. So gelingt es den Marken, im Online-Handel umfassend über ihre Produkte zu informieren und sie attraktiv darzustellen. Durch den zusätzlichen Marken-Produkt-Content im Layout und Design der Marken auf der Verkaufsseite entstehen für Händler und Marken gleichermaßen Vorteile.

Den Marken ermöglicht Loadbee, ihren Produkt-Content zentral zu steuern, denn er erscheint bei allen Händlern genau in dem Layout und Design, das die Marke festgelegt hat. Zudem erhalten die Markeninhaber im Auswertungsbereich auf der Plattform Einblicke in den Markt. Die Händler profitieren von zusätzlichem verkaufsförderndem Produkt-Content, weil die Kunden besser beraten sind. Zudem ist Loadbee für Händler kostenlos. Loadbee wirkt auch im internationalen Geschäft verkaufsfördernd, weil die Markenhersteller ihren gebrandeten und gelayouteten Produkt-Content in mehreren Sprachen über die Loadbee Plattform bereitstellen können.

Bis zu 25 Prozent mehr Umsatz haben Unternehmen und Händler mit Loadbee erzielt. Der Erfolg der Produkt-Content-Plattform hat Matthias Krebs überzeugt. Deshalb empfehlen die Berater von Krebs Consulting ihren Kunden, die Verkäufe mit Loadbee anzukurbeln.

Klaus Wartlik, Geschäftsführer von Loadbee (im Bild rechts), freut sich über die Partnerschaft mit dem Unternehmen des Branchenexperten Matthias Krebs: „Krebs Consulting berät die Branche seit über drei Jahren äußerst erfolgreich und ist in drei Geschäftsbereichen in Central Europe beratend aktiv. Wir freuen uns, dass wir ein so gut vernetztes Unternehmen für eine Partnerschaft gewinnen konnten. Schließlich empfehlen wir Krebs Consulting auch gerne weiter, wenn unsere Partner aus der Branche Beratungsbedarf haben.“

www.krebs-consulting.com

www.loadbee.com

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: