Aktuelles

20.08.2019

Online-Training mit Zertifikat

Wie schleife ich Edelstahl, welche Schleifmittel benötige ich, um schnell und wirtschaftlich beste Oberflächengüten herzustellen? Dies ist nur eine Lektion des neuen Online-Schulungsprogramms der Norton eAcademy aus dem Hause des Schleifmittelexperten Saint-Gobain Abrasives.
Das unter www.nortonabrasives.com/de-de/eacademy erreichbare Onlineangebot richtet sich an alle, die sich professionell mit dem Thema Schleifen, Trennen und Finishen beschäftigen. Das sind in erster Linie Fachhändler, die ihre Beratungskompetenz vertiefen wollen. Das Online-Programm bietet hierzu die passenden Informationen, Präsentationen und Videos über Norton-Produkte und deren breitgefächertes Anwendungsportfolio rund um das Schleifen in den unterschiedlichsten Industrien.

Die eAcademy-Schulungsmodule helfen dem User, Schleifanwendungen und -abläufe in verschiedenen Marktsegmenten zu analysieren und das richtige Schleifmittel für die speziellen Bedürfnisse zu identifizieren – vom Grob- bis hin zum Feinschliff bzw. Finish. Die Lernmodule reichen von einer allgemeinen Einführung über die Metallbearbeitung, die industrielle Instandhaltung bis hin zur Präzisionsmechanik und Holzverarbeitung.

Manfred Büttinghausen, Verkaufsleiter Industriefachhandel MRO und Automotive Aftermarket bei Saint-Gobain Abrasives: „Die Trainings dienen dazu, die spezifischen Vorteile unserer Norton- Produktpalette besser zu verstehen und ihre Anwendung in den unterschiedlichsten Applikationen verständlich und lösungsbezogen darzustellen. Das hilft dem Fachhändlern, dem Anwender die wichtigsten Merkmale unserer Schleifmittel und die Vorteile, die sie für ihre Prozesse mit sich bringen, besser zu vermitteln und so die Beratungsqualität und die Kundenzufriedenheit weiter auszubauen.“

Das eAcademy-Tool richtet sich entsprechend primär an Fachhändler. Aber auch Berufseinsteiger, Auszubildende in Fachbetrieben sowie Lehrstätten können von dem geballten Fachwissen und der didaktisch guten Aufbereitung profitieren. Martin Büsch, Leiter Marketing D-A-CH, ergänzt: „Der User kann – nach vorheriger Anmeldung – von jedem internetfähigen Gerät jederzeit auf die Schulungsmodule zugreifen. Damit können die Trainings über mobile Geräte ortsungebunden sehr flexibel durchgeführt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, das eAcademy-Tool auch auf den Websites von Norton-Geschäftspartnern einzubinden. Somit können auch deren Kunden und Mitarbeiter unser eAcademy-Tool nutzen. Wer das elektronische Lernprogramm erfolgreich durchläuft, erhält abschließend ein Zertifikat, das die vertiefte Kompetenz belegt.“ (Foto: Saint-Gobain Abrasives GmbH)
Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: