Aktuelles

11.11.2019

Unternehmensnews direkt aufs Smartphone und Tablet

Berner Deutschland startet einen neuen Kommunikationskanal: Der B2B-Großhändler aus Künzelsau informiert seit Ende Oktober über eine News App. Nutzer erhalten mehrmals wöchentlich redaktionellen Content aus der „Blauen Welt“ direkt auf ihr Smartphone oder Tablet.
Das neue Kommunikationsangebot ist technisch über eine Schnittstelle („Plugin“) mit dem Berner Online-Newsroom verknüpft, der im vergangenen Jahr gelauncht wurde und sich seitdem mit mehreren Tausend Besuchern pro Monat als beliebte Informationsplattform im Netz etabliert hat. Vor allem die Zugriffe via Smartphone und Tablet nehmen dabei immer stärker zu. So ruft inzwischen bereits jeder Dritte die Internetseite news.berner.de mit einem Mobile Device auf. Berner hat auf den Trend reagiert und startet jetzt mit der News App ein Kommunikationsangebot, das eine noch schnellere und bequemere Nutzung der Inhalte ermöglicht.

Künftig werden sämtliche Beiträge aus dem Newsroom synchronisiert und sind in Echtzeit auch in der App verfügbar. Praxisnahe Service- und Ratgeberthemen gehören ebenso dazu wie aktuelle
Pressemitteilungen, wissenswerte Hintergrundgeschichten und Insights aus dem Unternehmen, Anwenderberichte und Interviews mit Kunden, Produkt-/Vertriebshighlights für Kfz-Profis und das Bau-Handwerk, Mitarbeiterporträts oder Einblicke in das Arbeitsleben bei Berner.

Die einzelnen Beiträge werden auf dem Startscreen übersichtlich in modernem Kachellayout angezeigt. Da auch der klassische Newsroom von Berner schon für die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimiert ist, ist eine intuitive und besonders hohe Nutzerfreundlichkeit beim Bedienen der App garantiert. Über die Menüsteuerung kann jeder Nutzer individuell für sich auswählen, zu welchen Themen er gerne auf dem Laufenden gehalten werden möchte. Dank integrierter Push-Funktion erfolgt dann automatisch eine Benachrichtigung, sobald es entsprechende News gibt. Über „Share Buttons“ lassen sich die Inhalte im Social Web (z.B. Facebook), per E-Mail oder WhatsApp teilen. Eine weitere Besonderheit: Die App ist barrierefrei. So können die Nutzer sich mithilfe einer Sprach- bzw. Vorlesefunktion jeden Beitrag auf Wunsch vorlesen lassen. Beiträge, die einem besonders gut gefallen, können zudem in einer Favoritenliste gespeichert werden, so dass man sie auch zu einem späteren Zeitpunkt ganz einfach wiederfindet.

Die neue Kommunikationslösung steht kostenlos für iOS- und Android-Geräte in den offiziellen App-Stores zum Download bereit. (Fotomontage: Berner Trading Holding)

www.berner.de

 

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung und Analyse der angebotenen Dienstleistungen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich stimme der Verwendung von Cookies zu: